Die Arbeit ist weg.
Das Leben geht weiter.

Offene Werkstatt

ACHTUNG NEU: Jetzt jeden Dienstag von 10.00 – 12.00 Uhr

Die Offene Werkstatt ist ein offenes Angebot, welches ohne Voranmeldung genutzt werden kann und Ihnen die Chance gibt, eigene Ideen, unter Anleitung bzw. Begleitung einer pädagogischen Fachkraft sowie mit der Hilfe anderer Männer, zu planen und umzusetzen. Unsere. Dafür stellen wir eine sehr gut ausgestattete Werkstatt mit maximal vier Arbeitsplätzen zur Verfügung, welche die Möglichkeit bietet, sich handwerklich zu betätigen. Inhaltlich reichen die Arbeiten bisher von selber gebauten Gebrauchsgegenständen (u.a. Kubb-Spiel, Bilderrahmen, Serviettenhalter, Vogelhäuschen) über Fahrradreparaturen bis hin zum Möbelbau bzw. Möbelrestauration (u.a. Beistellschränkchen, Stühle und Tische).

Sie können dabei auf den Austausch mit anderen Männern und die Anregungen der Projektmitarbeiter zurückgreifen.